Werke und Texte

Spirituelles Erwachen

 

Dieses Jahrhundert ist ein Jahrhundert des Umbruchs. Unsere Zivilisation mit ihren Entdeckungen sowie Technologien auf nahezu allen Gebieten der Wissenschaft und Medizin, die uns ein bequemeres Leben ermöglichen, haben der fast universalen Seelenangst und dem Leiden der Menschheit kein Ende bereitet. Das Leben von Millionen ist noch steuerlos, ohne Richtung auf ein Ziel, ohne wirkliche Bedeutung und ohne inneren Auftrieb.

Ein Buch wie dieses ist notwendig und wichtig. Wie wichtig es in der heutigen Zeit ist, werden Sie von Kapitel zu Kapitel mehr erkennen, denn Gottfried von Purucker behandelt die weitgehend unbekannten Verflechtungen allen Lebens, die auch uns Menschen schicksalhaft miteinander verbinden. Dabei geht er weit über die irdischen, begrenzenden Schranken hinaus. Der Leser wird Schritt für Schritt zu den unsterblichen Wurzeln seines Daseins geführt, in seine eigentliche, wahre Heimat. Er gewinnt einen Einblick in seine todlose Vergangenheit, die in der Gegenwart ihre derzeitige Erfüllung findet und auch die Geleise für die Zukunft legt.

Gottfried von Purucker versteht es, die tiefsten existenziellen Lebensfragen in einer für jeden verständlichen Sprache zu erklären, in einer Sprache, die er aus den ungetrübten Quellen reiner Weisheit schöpft und die daher jene Faszination auf uns ausübt, die Herz und Verstand gleichermaßen befriedigt.

Mit diesem Buch beschreitet von Purucker den Weg zu einer humaneren Gesellschaft, um den Seelen zerstörenden Materialismus aufzuhalten und ihm entgegenzuwirken. Er befähigt den Leser, seinem Leben eine positive Wendung zu geben, Lebensprobleme ursächlich zu erkennen und sie leichter zu bewältigen. Aber es geschieht noch etwas anderes: Indem wir unserem Denken eine positive, harmonische Richtung geben, sodass es im Gleichklang mit der Natur schwingt, ziehen wir automatisch auch eine entsprechende positive Gedankenatmosphäre an, die sich wie eine wunderbar schützende Hülle um uns legt. Dies ist für jeden Einzelnen wichtig, denn wir gestalten uns schon jetzt individuell und kollektiv unser Schicksalsgewebe auch für kommende Leben. Daher ist ein Buch wie das nun vorliegende von unverkennbarer Notwendigkeit. Die Aussagen Gottfried von Puruckers sind unverändert aktuell, ja, sie gewinnen mit zunehmendem Verständnis an Bedeutung. Der Leser lernt sich selbst kennen. Er bekommt eine Ahnung von den vernetzten Zusammenhängen in der Natur, die unsere Unsterblichkeit belegen und ein Zeugnis der unbedingten Gerechtigkeit geben, die allenthalben frei von menschlicher Beeinflussung wirkt. In Zeiten der Unruhe und Unsicherheit entfacht dieses Erkennen in uns jenes innere spirituelle Erwachen, das zur Umkehr, zur Rückbesinnung auf die eigentlichen Werte unseres Daseins führt.

 

Lesen Sie weiter:

Einleitung: Die siebenfältige Natur des Menschen – Leseprobe
Die siebenfältige Natur des Menschen erklärt das Phänomen Leben.
Weiterlesen >

Die Verantwortung der Wissenschaftler – Leseprobe
Zukünftige Wissenschaft sollte zur spirituellen Erneuerung führen.
Weiterlesen >

Das Erbe des Menschen – Leseprobe
Wir sind verantwortlich für das, was wir denken und was wir tun.
Weiterlesen >

Gottfried von Purucker: Spirituelles Erwachen

Gottfried von Purucker:
Spirituelles Erwachen

ISBN 978-3-924849-67-2 (Paperback)
ISBN 978-3-924849-68-9 (Hardcover)
 

Dieses Buch bestellen >

 

Startseite
Impressum

Gottfried von Purucker
© Die Theosophische Gesellschaft Point Loma – Covina · Gödekeweg 8 · 30419 Hannover